LANDESMEISTER UND VIZELANDESMEISTER

LANDESMEISTER UND VIZELANDESMEISTER

30. Oktober 2018 Aus Von Admin

Der neue Landesmeister im Snooker kommt vom First Royal Snooker Club Austria. Peter Manser der ausgezeichnetes Snooker spielt. In einer Landesmeisterschaften bei der viel gekämpft wurde, setzte sich Peter schon in der Gruppe eindeutig durch und schaffte den Aufstieg ins K.O. Feld ohne Frameverlust.  Im K.O. wartete dann gleich mal der Landesmeister vom letzten Jahr. Doch auch hier konnte Peter in einem packenden Spiel als glücklicher Sieger den Tisch verlassen.
Dominik Petzold aus Lustenau forderte dann Peter über die volle Länge alles ab. Dennoch war am Schluss über ein 5 Satz Spiel Peter der Sieger Finale!!!

Dann war da noch unser “crazy Young Canadian Guy” Fidan Querkinaj mit seinen schwarzen Schuhen und eleganter Fliege der in der Gruppe nur 2. wurde, aber dennoch auf sich aufmerksam machte das er auf den Thron des Landesmeister möchte. Gantner Joachim und Marco Stoß mussten Fidan Querkinaj im K.O. Feld ziehen lassen, er war einfach der stärkere Snooker Spieler.

“FINALE”
2 Spieler vom FIRST ROYAL SNOOKER CLUB AUSTRIA im Finale der Landesmeisterschaft 2018.
In einem sehr fair geführten Spiel der beiden Clubkollegen, konnte Fidan den ersten Satz ganz knapp für sich entscheiden, dann war aber Peter der stärkere Spieler und gewann somit verdient das Finale der LM 2018.

Thomas Gsteu wurde 13 und Huber Alexander der gegen Joachim Gantner und Günter Tonich gewinnen konnte schafte den Aufstieg ins Achtelfinale lediglich wegen eines Frames nicht.

Herzliche Gratulation allen Gewinnern
FRSCA

Rangliste der LM 2018 >>>